Aufgrund einer Störung in unserem Buchungssystem können Probleme mit der Zahlung via Sofortüberweisung auftreten. Sollte dies in eurem konkreten Buchungsvorgang der Fall sein, nutzt bitte die Zahlungsart mit Kreditkarte oder kontaktiert uns via Mail an kartenanfragen(at)tdjw.de oder telefonisch unter 0341 486 60 16. Wir arbeiten an der zügigen Behebung des Problems.

Pay what you can

GÖNN DIR! Das TDJW testet bei einzelnen Veranstaltungen ein PAY WHAT YOU CAN-Preissystem, damit möglichst noch mehr kleine und große Menschen das TDJW besuchen. Entscheidet selbst, wie viel ihr bezahlen könnt oder wollt. Ermöglicht wird das Angebot auf Initiative des Leipziger Stadtrates vom Gewandhausorchester, der Oper Leipzig, dem Schauspiel Leipzig und dem TDJW. Alle Infos zu Preiskategorien und Stücken findet ihr auf den Serviceseiten.

mehr lesen

21.05.2024, 18:00 Uhr

Auftakt zum Sächsischen Theatertreffen

Karten

12. Sächsisches Theatertreffen | 21. bis 26. Mai 2024

21.05.2024, 19:00 Uhr

HYPER NORMAL15 plus

Karten

22.05.2024, 10:00 Uhr

Fritzi war dabei8 plus

Karten

12. Sächsisches Theatertreffen | 21. bis 26. Mai 2024

22.05.2024, 11:00 Uhr

Der Koch und der halbe Soldat10 plus

Karten

12. Sächsisches Theatertreffen | 21. bis 26. Mai 2024

22.05.2024, 18:00 Uhr

Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günthe...

Karten

Auftakt zum Sächsischen Theatertreffen

21.05.2024, 18:00 UhrGroßer Saal

12. Sächsisches Theatertreffen in Leipzig | 21.-26.05.2024

Eintritt frei - um Voranmeldung wird gebeten

Termin speichernDetailKarten

HYPER NORMAL

21.05.2024, 19:00 UhrGroßer Saal[15 plus]

Tanzstück über Radikalität | Von Hege Haagenrud | Uraufführung

Termin speichernDetailKarten

Stücke & Projekte

Alter eingrenzen
All das Schöne 15 plus
Detail
All Gender*splaining 12 bis 99
Detail
All you can be in 45 minutes 14 plus
Detail
Auftakt zum Sächsischen Theatertreffen
Detail
Aus heiterem Himmel 4 plus
Detail
Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt 4 plus
Detail
CHALLENGING: Gretchens Faust
Detail
Club Laba: Gruselwusel 7 plus
Detail
Club Melo: It's party time
Detail
Club Polis: EXPERIMENT failed 14 plus
Detail
Club Turbo: Kurz mal eine Weile lang
Detail
Das Gespenst von Canterville 6 plus
Detail
Das NEINhorn 6 plus
Detail
Dazwischen 10 plus
Detail
Der eingebildete Krake 15 plus
Detail
Der Katze ist es ganz egal 9 plus
Detail
Der kleine Topf von Anatol 4 plus
Detail
Der Koch und der halbe Soldat 10 plus
Detail
Der Reichsbürger 16 plus
Detail
Der Vogel Anderswo 4 plus
Detail
Die Eisbärin 10 plus
Detail
Die Erfindung des Sitzens 8 plus
Detail
Die Glücksforscher 8 plus
Detail
Die Räuber 14 plus
Detail
Ein deutsches Mädchen 13 plus
Detail
Eine Weihnachtsgeschichte 7 plus
Detail
Emil und die Detektive 8 plus
Detail
Ende ohne Anfang 14 plus
Detail
Fichtig und Ralsch 10 plus
Detail
Fische & Süßer Brei 2 plus
Detail
Fortbildung: (Theater-)Pädagogik in der Mi...
Detail
Frederick und Alexander 3 plus
Detail
Fritzi war dabei 8 plus
Detail
Geschichten vom kleinen König 3 plus
Detail
Gordon und Tapir 4 plus
Detail
Grenzland-Theater. Der 360°-Film 12 plus
Detail
Hey hey hey Taxi 4 plus
Detail
HYPER NORMAL 15 plus
Detail
Klein 4 plus
Detail
Krabat 10 plus
Detail
LEISELAUT! 11 plus
Detail
Lenchens Geheimnis 6 plus
Detail
Lügnerin
Detail
Man wird doch wohl mal wütend werden dürfe... 5 plus
Detail
Mei Harz braucht Lieder - Ein Anton-Günthe...
Detail
mutig, mutig 4 plus
Detail
Muttersprache Mameloschn 14 plus
Detail
No sound of silence: Offene Probe 16 plus
Detail
Off Europa: SOLIDARITY! 8 plus
Detail
Off Europa: The End 12 plus
Detail
On the other side 15 plus
Detail
Pädagog:innen Club: Was nun? Oder: Ist den...
Detail
PERSPECTIVES - Perspektiven auf rassistisc... 14 plus
Detail
Peter und der Wolf 5 plus
Detail
PLAY & CONNECT: Café for families, kids an...
Detail
Queer Club: DIVÆ[rs:)_IN*nen
Detail
Reversed Piece 8 plus
Detail
Sexualkunde für das neue Jahrtausend 15 plus
Detail
Soon we’ll make lots of love 15 plus
Detail
Splikifant 3 plus
Detail
Stadt.Land.Bus 14 plus
Detail
Theaterspielplatz 3 plus
Detail
TheatrX Open Space
Detail
Theatrx Open Space: Offene Probe
Detail
This is my generation, baby
Detail
Über Bethlehem ein Stern 7 plus
Detail
WILDE BÜHNE: Bluten 13 plus
Detail
Wir zwei 9 plus
Detail
Wuchs! 2 plus
Detail
Wutschweiger 8 plus
Detail

Für diesen Altersbereich gibt es aktuell keine Einträge.

12. Sächsisches Theatertreffen

12. Sächsisches Theatertreffen

Das 12. Sächsische Theatertreffen findet vom 21. bis 26. Mai in Leipzig statt – mit Schauspiel Leipzig und TDJW als Gastgebern!

Freut euch auf ein pickepackevolles Festival-Programm und lernt die Vielfältigkeit der sächsischen Theaterlandschaft kennen: Vom Klassenzimmerstück bis zum 360°-Film mit VR-Brillen ist alles dabei. Neben Inszenierungen von 11 sächsischen Staats-, Landes- und Stadttheatern ist auch die Freie Szene wichtiger Baustein des #STT24. Außerdem warten eine kulturpolitische Diskussion, Austauschformate und allabendliche Partys!

Bis es schließlich heißt: Wer bekommt den Preis des Sächsischen Theatertreffens? Den vergibt in diesem Jahr eine Publikumsjury, bestehend aus theateraffinen Personen, die die 11 beteiligten Theater entsenden.

Das ganze Programm findet ihr unter saechsisches-theatertreffen.de
Tickets gibt es über die jeweilige Spielstätte – online oder an den Theaterkassen.

mehr lesen

Premiere LÜGNERIN

Premiere LÜGNERIN

Miley Cyrus im TDJW! Ok, ist ne Lüge. Könnten wir auch einfach behaupten. Wir sind ja ein Theater. Und wäre das eine Lüge, wenn Schauspielerin Millie Vikanis behauptet Miley Cyrus zu sein oder das adoptierte Kind von Milli Vanilli? Behaupten wir nicht alle ständig, irgendwer für irgendwen zu sein?

Die erste Soloarbeit von TDJW-Schauspielerin Millie Vikanis LÜGNERIN feiert am 16. Mai, 19.30 Uhr, Premiere vor ausverkauftem Haus. Die nächsten Chancen die Inszenierung über das komplizierte Verhältnis von Lüge und Wahrheit zu sehen, gibt es bereits am 18. Mai, 19.30 Uhr sowie am 16. Juni, 18 Uhr.

mehr lesen

Premiere DER KLEINE TOPF VON ANATOL

Premiere DER KLEINE TOPF VON ANATOL

Anatol hat ein Problem. Diesen kleinen roten Blechtopf, den er immer hinter sich herzieht, wird er einfach nicht mehr los. Das stört in jeder Lebenslage! Denn alle anderen sehen nur noch diesen nervigen Topf. Anatol beschließt sich weit weit weg zu verkriechen ...

Das Puppentheater-Solo DER KLEINE TOPF VON ANATOL [4 plus] feiert am 26. April, 17 Uhr, Premiere vor ausverkauftem Haus. Chancen auf Karten gibt es aber noch am 27. April, 11 & 16 Uhr.

mehr lesen