JUNGE WILDNIS

aka JuWi

  • Eure Stadt – wie ist euer Theater?
  • Euer Kiez – was ist eure Kunst?
  • Euer Leben – was braucht ihr, um mutig zu sein?
  • Euer Blickwinkel – was habt ihr zu sagen?
  • Eure (Herzens-)Menschen – wie geht Theater für alle?
  • Eure Grenzen – wie können wir uns begegnen?
  • Eure Gedanken – welche Geschichten möchtet ihr erzählen?
  • Eure Ideen – was wollt ihr auf die Bühne bringen?

Wir wollen hinterfragen,
wir wollen Antworten finden,
wir wollen aktiv werden – zusammen mit EUCH!

Kleiner Einblick in die Junge Wildnis

Aktuelles aus der Jungen Wildnis

Hier erfährst du mehr über unsere aktuellen Projekte, Ausschreibungen und Aufrufe. Für weitere Informationen einfach auf die Bilder klicken.

Wild sind wir auch auf Facebook und Instagram unterwegs. Und zudem gibt`s einen flotten, monatlichen Newsletter, den ihr hier abbonieren könnt.

FORTBILDUNG: (THEATER-)PÄDAGOGIK IN DER MIGRATIONSGESELLSCHAFT

Als Migration wird eine Bewegung über Grenzen hinweg verstanden, die diese erst sichtbar werden lässt. Hierbei handelt es sich nicht nur um territoriale Grenzen, sondern auch um solche der Zugehörigkeit, die zwischen »Uns« und den »Anderen« unterscheiden und mit denen Zuschreibungen und Verunsicherungen verbunden sind. Im Mittelpunkt der Fortbildung stehen zentrale Herausforderungen einer migrationssensiblen und diskriminierungskritischen pädagogischen Praxis sowie Ansätze aus Tanz und Theater, die für eine solche Praxis hilfreich sein können.

Termin: 20. März 2024 | 9 - 16 Uhr
Infos: Thomas Blum
Anmeldung: Die Fortbildung ist Teil des Staatlichen Programms für Lehrer:innenausbildung des Freistaates Sachsen und trägt die Veranstaltungsnummer L11199.
Anmeldefrist: 07. Februar 2024

Das Team der Jungen Wildnis

Das ist unser Team! Wir helfen dir gerne weiter, also scheue dich nicht davor uns zu kontaktieren.
 

Caroline Mährlein (Leitende Theatervermittlerin)
E-Mail | Tel 0341.486 60 22

Veronique Nivelle (Leitende Theatervermittlerin)
E-Mail | Tel 0341.486 60 38

Catharina Guth
E-Mail | Tel 0341.486 60 32

Thomas Blum
E-Mail | Tel 0341.486 60 76

Lara Hauck (FSJ)
E-Mail | Tel 0341 486 60 71