Frederick und Alexander 45 Min3 plus

Ein Foto mit der Puppenspielerin Clara Fritsche, die in der Inszenierung "Frederick und Alexander" einen bunten Schirm dreht. Vor ihr sitzt in einem Blumenkasten die Mäusepuppe Frederick.

Zwei Mäusegeschichten nach dem Kinderbuch von Leo Lionni

Premiere und Vorstellungen auf der TDJW Open Air Sommerbühne im Robert-Koch-Park

read more

Nächste Termine

10/22/2021

10/22/2021

10:00 AMKleiner Saal[3 plus]

Save appointmentTickets

10/23/2021

10/23/2021

04:00 PMKleiner Saal[3 plus]

Save appointmentTickets

10/24/2021

10/24/2021

11:00 AMKleiner Saal[3 plus]

Save appointmentTickets

Team

Regie: Julia Sontag
Komposition: Florian Sievers
Ausstattung: Julia Sontag
Puppenbau: Peter Lutz
Dramaturgie: Josepha Maschke
Dramaturgie: Birgit Lindermayr

Cast of play

Clara Fritsche

Your current privacy settings prevent this video from being displayed ( Youtube).

Leo Lionnis poetische und philosophische Geschichten sind längst zum Klassiker geworden. Zwei davon haben wir ab 10. Juli im Gepäck.

Alle Mäuse wundern sich über Frederick: Während sie eifrig Körner und Stroh für den Winter sammeln, träumt er den ganzen Tag völlig untätig vor sich hin. Nachdem jedoch alle Vorräte aufgebraucht sind, staunen die Mäuse nicht schlecht: Frederick hat auch auf für den Winter gesammelt und zwar etwas ganz Besonderes.

Alexander wäre so gerne wie sein Freund Willi, die Aufziehmaus, die von allen geliebt und bespielt wird! Aber Alexander ist leider nur eine ganz normale Maus. Er beschließt, sich von der geheimnisvollen Zaubereidechse verwandeln zu lassen. Doch als er seinem Ziel ganz nahe ist, passieren ungeahnte Dinge …

Premiere: 10. Juli 2021