Ensemble & Mitarbeiter

Spielplan

Clemens Litschko

geboren 1988 in Oranienburg, ist Schlagzeuger, Komponist und Produzent.

Schön früh begann seine Faszination für Musik und das Schlagzeug. Er spielte in den Jugendjazzorchestern Berlin und Brandenburg und nahm mehrmals an der Bundesbegegnung »Jugend jazzt« teil. Ab 2008 studierte er an den Musikhochschulen in Hannover, Leipzig und Dresden Jazzschlagzeug. Auslandskonzertreisen u.a. mit dem Goetheinstitut führten ihn nach Indien, Mexiko, New Jersey und durch Europa.

Seit mehreren Jahren ist Leipzig sein Lebensmittelpunkt und er ist fester Bestandteil der Jazz- und Improvisationsszene und spielt darüber hinaus in Singer/Songwriter Bands wie Karl die Große oder Felix Meyer. Er arbeitete bereits mit Frank Möbus, Manfred Bründl, Norbert Liesegang, Moritz Krämer, Francesco Wilking, Nora Gomringer, Felix Römer und vielen weiteren Künstlern zusammen und spielte bereits zahlreichen CD Produktionen ein.

Als Musiker und Komponist arbeitete er schon in 6 Produktionen zusammen mit dem Theater der jungen Welt (häufig mit Regisseur Jürgen Zielinski) und ist mit dem Theater eng verbunden.

Produktionen