Ensemble & Mitarbeiter

Program
Placeholder

Silke Becker

Silke Becker studierte Theaterwissenschaften, Kunstgeschichte und Literaturwissenschaft in Mainz und Helsinki. Erste Bühnen- und Kostümbilder entstanden während des Studiums für freie Theatergruppen. Nach dem Studium arbeitete sie als feste Ausstattungsassistentin am Staatstheater Kassel, wo sie in den folgenden Jahren mehrere eigene Bühnen- und Kostümbilder realisierte, u.a. für »Nur ein Tag« und »Der Fischer und seine Frau«.
Im Anschluss assistierte sie für drei Jahre als Bühnenbildassistentin am Schauspielhaus Hamburg, wo sie u.a. Bert Neumann und Thomas Dreißigacker assistierte. Seit 2015 lebt sie in Leipzig, wo sie als freie Bühnen- und Kostümbildnerin und in der Filmproduktion tätig ist. Am Theater der Jungen Welt wirkte sie im letzten Jahr als Ausstatterin an der Produktion »Verlorene Jungs« des Club Melo mit.