Systemflimmern 1h 15 Min14 plus

Ein Tanzstück von Muhammed Kaltuk & Franz Kater | Uraufführung

Kurzinfo: Wie entstehen Ordnung und Struktur und woher kommt der Drang, Systeme zu sprengen? Ein Tanzstück über Systemerfinder, Systembewahrer und Systemsprenger.

mehr lesen

Nächste Termine

19.02.2021

19.02.2021

19:30 UhrGroßer Saal[14 plus]

Termin speichernKarten

Team

Regie: Muhammed Kaltuk
Regie: Franz Kater
Bühnenbild: Carsten Schmidt
Kostüme: Laura Nowka
Dramaturgie: Winnie Karnofka
Dramaturgie: Anna Weyrosta

Es tanzt für Sie: das System. Es tanzt, weil wir es tanzen machen. Aus Millionen wird unsere Bewegung. Wir tanzen auf klirrenden Scherben. Auf durch das Einkaufsnetz gefallenen Lebensentwürfen. Auf Charakteren, die unseren Tanz nicht tanzen wollten. Und jede Sekunde zerspringt zu Scherbenglas ein Leben, eine Idee — lässt das System flimmern. Und wir? Stolpern. Aber tanzen weiter. Unbeirrt.

Nicht erst seit dem erfolgreichen Kinofilm von Nora Fingscheidt kreist der Begriff »Systemsprenger« durch die Welt der Sozialsysteme. Ein Begriff für jemanden, der einfach nicht passend gemacht werden kann. Doch was gilt noch, wenn ein Gesellschaftssystem nicht halten kann, wozu es einst ersonnen wurde, nämlich ein Kosmos für alle zu sein? Weitertanzen?

Premiere: 20. Februar 2021