Auf sieben Brücken 30 Min

Open-Air-Sommertheater im Leipziger Westen

Kurzinfo: Brücken verbinden und führen zusammen - auch in heutigen Zeiten. Auch wenn das Sommertheater nicht wie geplant stattfinden kann, wird das TdJW das Industrie-Kultur-Areal Leipziger Westen trotzdem angemessen feiern.

mehr lesen

Nächste Termine

13.06.2020

13.06.2020

17:00 UhrSonstige Orte

Eintritt frei

Termin speichernKarten

13.06.2020

13.06.2020

19:00 UhrSonstige Orte

Eintritt frei

Termin speichernKarten

14.06.2020

14.06.2020

17:00 UhrSonstige Orte

Eintritt frei

Termin speichernKarten

14.06.2020

14.06.2020

19:00 UhrSonstige Orte

Eintritt frei

Termin speichernKarten

Team

Regie: Jürgen Zielinski
Dramaturgie: Jörn Kalbitz
Dramaturgie: Josepha Maschke

Brücken verbinden und führen zusammen. Im Alltag werden auf ihnen Flüsse und Kanäle meist achtlos überquert. Und doch sind Brücken unerschöpflich reich an kleinen und großen Geschichten – ob als Treffpunkt für Liebespaare oder als schönster Platz zum Entenfüttern.

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Viruses wird das TdJW-Sommertheater »Auf sieben Brücken« leider in diesem Jahr nicht wie geplant stattfinden können. Um das Industrie-Kultur-Areal Leipziger Westen trotzdem angemessen im Jahr der Industriekultur 2020 zu feiern, ist an zwei Tagen im Juni 2020 eine kleines performatives Theatererlebnis geplant.

Über den genauen Ort der Veranstaltung informieren wir zu einem späteren Zeitpunkt.

»Auf sieben Brücken« ist ein offizieller Beitrag im Programm der Stadt Leipzig zum Jahr der Industriekultur 2020.
Kooperationspartner u.a.: Wasser-Stadt-Leipzig e.V., Industriekultur Leipzig e.V., SC DHfK Leipzig e.V.


Vorstellung: 13. und 14. Juni 2020