[ALL IN] B All Room 12 plus

Interaktives Langzeithappening und Soundinstallation mit allen und für alle | Von und mit Sofiia Stasiv und Denis Cvetcović | Chroeographische Mitarbeit und Beratung: OnlyLaquèfa

»B ALL ROOM« ist ein interaktives Sound- und Tanzerlebnis zum Thema Identität und findet sowohl im Großen als auch im Kleinen Saal statt.

mehr lesen

Team

Regie: Denis Cvetković
Regie: Sofiia Stasiv
Ausstattung: Okarina Peter
Ausstattung: Timo Dentler
Dramaturgie: Winnie Karnofka
Dramaturgie: Anna Weyrosta
Dramaturgie: Julia Hagen

PERFORMEN – SUPPORTEN - ENTDECKEN

Im Großen Saal wartet die Show deines Lebens auf dich! Ob als Performer:in oder als Publikum – dieses Erlebnis wird einzigartig! Für alle ab 12 Jahren

Stell dir vor, du könntest ein Universum kreieren – nach deinen eigenen Regeln!
Stell dir vor, es gäbe einen Raum, irgendwo in der Galaxis, in dem sich die Menschen mit Applaus und Begeisterung begegnen statt mit Vorurteilen und Zweifel.
Stell dir vor, du könntest endlich allen zeigen, was in dir steckt.

Wer bist du, wenn du ganz du selbst bist? Was machst du am allerliebsten? Du singst alleine unter der Dusche? Findest du Insekten total abgefahren und möchtest endlich allen von deiner Leidenschaft erzählen? Wolltest du immer schon mal diesen einen Tanz-Move oder dieses eine Bild, das du gemalt hast, zeigen, warst bis jetzt aber zu schüchtern? Oder bist du eine Rampensau und sehnst dich nach der langen Pandemie nach dem Scheinwerferlicht?

»B ALL ROOM« lädt alle ein, so zu sein, wie sie sind. Ganz gleich, was du mit uns teilen möchtest: Wir schenken dir unsere große Bühne mit Musik, Licht und einem wertschätzenden Publikum für 5 Minuten, die du ganz nach deinen Vorstellungen füllen kannst. Unsere sensiblen und ausdrucksstarken Tänzer:innen Sofiia und Denis lassen sich von dir inspirieren und antworten mit einer Improvisation auf deine Performance.

DU WILLST PERFORMEN?
Dann melde dich per Mail bis ca. eine Woche vor deinem Wunschtermin bei j.zaddach@tdjw.de – wir schicken dir das Anmeldeformular. Die Teilnahme als Performer:in ist kostenlos.

DU WILLST SUPPORTEN?
Vielleicht hast du aber auch einfach Lust, Menschen zu ermutigen, ihr verborgenes Talent auf der Bühne zu zeigen? Dann sei Teil unserer Community, bring Begeisterungsfähigkeit, Wertschätzung, Wärme und Respekt mit und mache unsere Galaxie als Zuschauer:in zu einem Safe Space.
Dein Ticket als Zuschauer:in kaufst du wie gehabt über den Shop oder an unserer Theaterkasse.

Angelehnt an die Ballroom-Szene der LGBTIQ+-Bewegung heißt »B ALL ROOM« alle Menschen willkommen und will sie in ihrer Vielfalt feiern! Sei dir deshalb bitte sowohl als Performer:in als auch als Zuschauer:in bewusst, dass wir Wert auf einen respektvollen Umgang legen. Du bist wütend und möchtest unsere Bühne endlich nutzen, um so richtig Dampf abzulassen? Auch das ist okay, solange du niemanden diskriminierst, bloßstellst oder aggressiv wirst.

DU WILLST ENTDECKEN?
Im Kleinen Saal wartet eine weitere »B ALL ROOM«-Überraschung auf dich… Die Soundinstallation von Cornelia-Friederike Müller will von dir entdeckt werden! Halb Wald, halb Universum, ein funkelnder Planet umgeben von einer mysteriösen Umlaufbahn und mittendrin: du. Mehr verraten wir nicht! Diesen Bühnenraum zum Selbst-Erleben und Bewegen, kannst du entweder für dich alleine oder auch für dich und deine Freund:innen oder Familie für 20 Minuten reservieren (kostenlos, Anmeldung erforderlich). Barrierefreier Zugang möglich.

  • BESONDERHEITEN B ALL ROOM (SHOW):
  • Es kann zu lauter Musik, aufregenden Lichtwechsel und Jubel kommen.
  • Auch plötzliche Mutanfälle, Empowerment, Verwandlungen und Spotlights kommen zum Einsatz.
  • MEHR INFOS ZUR Soundinstallation »B ALL ROOM« im Kleinen Saal
  • REGELN FÜR EINEN SICHEREN UND ENTSPANNTEN THEATERBESUCH: Corona-Spielregeln