Wir sind nicht nur in Leipzig unterwegs –

sondern auch bundes-, europa-, weltweit! Als ein Theater- oder Veranstaltungshaus wollen Sie gern, dass wir mit unseren großartigen Inszenierungen zu Ihnen kommen? Kein Problem! Inszenierung auswählen, Anforderungen checken, Kontakt aufnehmen – los geht’s!

Von Stephan Wolf-Schönburg | Puppentheater in Deutsch und Arabisch | Uraufführung | 45 min

Im fernen Damaskus, bei Nunu und seiner Familie, lebt ein kleiner Vogel namens »Anderswo«. Eines Tages aber ist es nicht er, der anderswo ist, sondern die Familie. Denn es ist Krieg. Wird er seinen Freund Nunu wiedersehen?

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Puppentheater nach dem Bilderbuch von Agnès de Lestrade und Valeria Docampo | Mit Live-Musik | 50 min

Paul möchte Marie seine Liebe gestehen. Doch kosten Worte in seiner Welt Geld. Kein Grund, sprachlos zu sein! Und wenn Worte fehlen, hilft auch schon einmal ein Live-Musiker.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Puppentheater nach dem Kinderbuch von Toon Tellegen und Marc Boutavant | 1h

Es ist zum gepflegten Aus-der- Haut-Fahren im Wald – bis zu jenem denkwürdigen Sommertag, an dem zum Entsetzen der Tiere die ganze Wut auf einmal verschwunden ist. Aber keine Angst! Auf die Wut ist Verlass. Die kommt sicherlich wieder.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Puppentheater von Thomas Hänsel nach Sergej Prokofjev | 45min

Seit 20 Jahren und über 600 Vorstellungen tanzt Wilfried Reach den Wolf. Schräg, energetisch und bezaubernd-poetisch erweckt er den Puppentheaterklassiker zum Leben und erntet nicht nur von den kleinen Zuschauern manch entzückt-gruseligen Aufschrei.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Frei nach James M. Barrie | In einer Bearbeitung von Ulrich Zaum | 1h 55min

Ein Mädchen, zwischen Kindheit und Pubertät. Ein Junge, der nicht erwachsen will. Ein Land, in dem nur die eigene Phantasie Grenzen setzt. Ein zeitloses Abenteuer für Kinder jedes Alters!

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Von Theo Fransz | Aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann | Deutsche Erstaufführung | 1h

Kurzinfo: Eine Kleinfamilie: Moritz, sein alleinerziehender Vater und Oma Mathilde, die Moritz mittlerweile mit seinem Großvater verwechselt. Doch etwas aus der Vergangenheit rüttelt an Moritz und plötzlich steht sein Vater als gleichaltriger Junge vor ihm.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

von Eva Rottmann | Theater im Klassenzimmer | Deutsche Erstaufführung | 1h 30min

Mona ist Youtube-Star, ihre Videos mit Eisbärenmaske Kult. Eine Story aus dem alten Klassenzimmer soll ihre Follower begeistern und führt zurück in eine Zeit, als Mona zwischen Selbstdarstellungsdruck, Gruppenzwang und Mobbing ihre eigene Persönlichkeit finden musste.

Von Jens Raschke

Neu im ZOO stellt der Bär viele Fragen. Dem Leitaffen Papa Pavian passt das gar nicht. Seine Devise: Bloß nicht zu neugierig sein. Das gilt vor allem für die Zweibeiner die nebenan wohnen – abgemagert und gestreift sind die und werden von Artgenossen in Stiefeln bewacht.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Theater im Klassenzimmer | Von Jörg Menke-Peitzmeyer | mobil | 45 min

Der neue Schüler Jürgen macht seinen Schulkameraden ein ungewöhnliches Angebot: Fünf Minuten lang dürfen sie alles mit ihm machen, danach sollen sie ihn in Ruhe lassen. Ein Auftritt zum Thema Mobbing, der es in sich hat.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Von Nitzan Cohen | Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler | Deutschsprachige Erstaufführung | 45 min

Ob jemand lacht oder weint, kann Hannah nur mithilfe einer Handy-App erkennen. Bei ihr wurde das Asperger-Syndrom diagnostiziert. Ihre Mitschüler finden sie wunderlich und entscheiden, dass sie die Klasse verlassen muss. Doch Hannah hat einen Plan!

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Ein dreisprachiges Theaterstück von Malin Axelsson, Karin Serres und Marianne Ségol | Deutschsprachige Erstaufführung | 1h 30 min

Rasantes Pubertätsdrama um das Mädchen Rose. Gespielt von drei Schauspielern in Deutsch, Englisch und Französisch. Gefühlsachterbahn ist garantiert – auf der Bühne und im Zuschauerraum!

Festivaleinladung: Ruhrfestspiele Recklinghausen 2016 | Realisiert aus Mitteln des THEATERPREIS DES BUNDES 2015

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Von Friedrich Schiller | 2h 15 min

Selbst nach 234 Jahren bietet Schillers Trauerspiel voll stürmender Liebe, drängender Eifersucht und eiskalter Intrigen Stoff genug für ganze Serien-Junkie-Abende. Stürmt und drängt ins TdJW!

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Anfragen über

Lydia Schubert
  • Verwaltungsdirektorin & 2. Betriebsleiterin