Wir sind nicht nur in Leipzig unterwegs –

sondern auch bundes-, europa-, weltweit! Als ein Theater- oder Veranstaltungshaus wollen Sie gern, dass wir mit unseren großartigen Inszenierungen zu Ihnen kommen? Kein Problem! Inszenierung auswählen, Anforderungen checken, Kontakt aufnehmen – los geht’s!

In unserer TdJW-Gastspielmappe finden Sie alle Inszenierungen, die wir für Gastspiele anbieten. Darin enthalten sind Stückinformationen, technische Anforderungen sowie eine Preisliste.

Gastspielmappe mit umfangreichen Informationen: pdf-Download

Theater für die Allerkleinsten | Von Ines Müller-Braunschweig | Mit Live-Musik | Uraufführung | 30 min

Ein musikalisches Gemälde: Steine, Wasser und Lehm erschaffen magische Landschaften, in denen sich Welten entdecken lassen. Ein unwiderstehliches theatrales Ereignis für die Allerkleinsten – Live-Musiker inklusive.

Festivaleinladungen: Kijimuna Festival (Okinawa, Japan), Ruhrfestspiele Recklinghausen 2016

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

 

Ein deutsch-georgisches Theaterstück für Kinder | Eine Koproduktion mit dem Nodar Dumbadze Professional State Youth Theatre Tiflis | Uraufführung | 35min

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Puppentheater von Janosch | In einer Bearbeitung von Alexander Kratzer | 1h

So schön es zu Hause auch ist, Bär und Tiger packt das Fernweh. Also machen sie sich auf den Weg, dieses mysteriöse PANAMA zu finden. Wird es das Land ihrer Träume sein?

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Von Stephan Wolf-Schönburg | Puppentheater in Deutsch und Arabisch | Uraufführung | 45 min

Im fernen Damaskus, bei Nunu und seiner Familie, lebt ein kleiner Vogel namens »Anderswo«. Eines Tages aber ist es nicht er, der anderswo ist, sondern die Familie. Denn es ist Krieg. Wird er seinen Freund Nunu wiedersehen?

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Puppentheater nach dem Kinderbuch von Toon Tellegen und Marc Boutavant | 1h

Es ist zum gepflegten Aus-der- Haut-Fahren im Wald – bis zu jenem denkwürdigen Sommertag, an dem zum Entsetzen der Tiere die ganze Wut auf einmal verschwunden ist. Aber keine Angst! Auf die Wut ist Verlass. Die kommt sicherlich wieder.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Choreographische Stückentwicklung über Geheimnisse | Von Leonie Graf | Uraufführung | 1h

Ein Raum + vier Menschen + zwei mysteriöse Maschinen + zig seltsame Musikinstrumente = PSST! Ein Stück für Kinder über das größte Geheimnis der Welt: das Geheimnis selbst!

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Puppentheater nach dem Bilderbuch von Agnès de Lestrade und Valeria Docampo | Mit Live-Musik | 50 min

Paul möchte Marie seine Liebe gestehen. Doch kosten Worte in seiner Welt Geld. Kein Grund, sprachlos zu sein! Und wenn Worte fehlen, hilft auch schon einmal ein Live-Musiker.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Puppentheater von Thomas Hänsel nach Sergej Prokofjev | 45min

Seit 20 Jahren und über 600 Vorstellungen tanzt Wilfried Reach den Wolf. Schräg, energetisch und bezaubernd-poetisch erweckt er den Puppentheaterklassiker zum Leben und erntet nicht nur von den kleinen Zuschauern manch entzückt-gruseligen Aufschrei.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Von Theo Fransz nach Adalbert Stifter | Aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann | Uraufführung | 1h 40min

Ein Berg trennt zwei Welten. In keiner der beiden sind die Geschwister Sanna und Konrad so richtig zuhause. Zwischen Eltern auf der einen und Großeltern auf der anderen Seite pendeln sie um den Berg herum. Am Heiligen Abend jedoch geraten sie in einen Sturm, aus dem sie auf wundersame Weise gerettet werden.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Frei nach James M. Barrie | In einer Bearbeitung von Ulrich Zaum | 1h 55min

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Von Theo Fransz | Aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann | Deutsche Erstaufführung | 1h

Kurzinfo: Eine Kleinfamilie: Moritz, sein alleinerziehender Vater und Oma Mathilde, die Moritz mittlerweile mit seinem Großvater verwechselt. Doch etwas aus der Vergangenheit rüttelt an Moritz und plötzlich steht sein Vater als gleichaltriger Junge vor ihm.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Von Marion Firlus und Ensemble nach Erich Kästner | Mit Live-Musik | Uraufführung | 1h 10 min

Emil Tischbein will den dreisten Dieb Grundeis stellen. Schnell bekommt er dabei aus allen Ecken viel Hilfe.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Von Nino D´Introna und Giacomo Ravicchio | Aus dem Italienischen von Herta Conrad | 1h

Zwei Fremde, eine einsame Insel, keine gemeinsame Sprache. Das Autorenduo Nino D´Introna und Giacomo Ravicchio haben Defoes berühmten Roman den Moment der Begegnung zweier unterschiedlicher Kulturen entlehnt. Was passiert, wenn diese aufeinandertreffen?

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

von Eva Rottmann | Theater im Klassenzimmer | Deutsche Erstaufführung | 1h 30min

Mona ist Youtube-Star, ihre Videos mit Eisbärenmaske Kult. Eine Story aus dem alten Klassenzimmer soll ihre Follower begeistern und führt zurück in eine Zeit, als Mona zwischen Selbstdarstellungsdruck, Gruppenzwang und Mobbing ihre eigene Persönlichkeit finden musste.

Von Jens Raschke

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Von Lutz Hübner | 1h

Jojo ist zu Arbeitsstunden im Altersheim verknackt. Dort bringt ein Ex-Profiboxer sein Weltbild ins Wanken.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Theater im Klassenzimmer | Von Jörg Menke-Peitzmeyer | mobil | 45 min

Der neue Schüler Jürgen macht seinen Schulkameraden ein ungewöhnliches Angebot: Fünf Minuten lang dürfen sie alles mit ihm machen, danach sollen sie ihn in Ruhe lassen. Ein Auftritt zum Thema Mobbing, der es in sich hat.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Von Nitzan Cohen | Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler | Deutschsprachige Erstaufführung | 45 min

Ob jemand lacht oder weint, kann Hannah nur mithilfe einer Handy-App erkennen. Bei ihr wurde das Asperger-Syndrom diagnostiziert. Ihre Mitschüler finden sie wunderlich und entscheiden, dass sie die Klasse verlassen muss. Doch Hannah hat einen Plan!

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Ein dreisprachiges Theaterstück von Malin Axelsson, Karin Serres und Marianne Ségol | Deutschsprachige Erstaufführung | 1h 30 min

Rasantes Pubertätsdrama um das Mädchen Rose. Gespielt von drei Schauspielern in Deutsch, Englisch und Französisch. Gefühlsachterbahn ist garantiert – auf der Bühne und im Zuschauerraum!

Festivaleinladung: Ruhrfestspiele Recklinghausen 2016 | Realisiert aus Mitteln des THEATERPREIS DES BUNDES 2015

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Von Barrie Keeffe | Aus dem Englischen von Wolfgang W. Storch | 1h 5min

Melting Point Schule – zwischen Lehrermangel, Motivationsproblemen und Empathieunfähigkeit droht das Bildungsversprechen für alle verloren zu gehen. Was sich ein ganzes Schülerleben angestaut hat, eskaliert am letzten Schultag.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Von Friedrich Schiller | 2h 15 min

Selbst nach 234 Jahren bietet Schillers Trauerspiel voll stürmender Liebe, drängender Eifersucht und eiskalter Intrigen Stoff genug für ganze Serien-Junkie-Abende. Stürmt und drängt ins TdJW!

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Clara Schumann Wunderkind: Ein Theaterstück mit Musik | Text: Winnie Karnofka | Komposition: Tom Smith & Moritz Eggert | Uraufführung | 1h 50min

Wunderkind, Popstar, Powerfrau, Teenie in Love und Papatochter. Eine Showbühne, ein Flügel und fünf Claras. Das Lebens-Universum der jungen Clara Schumann-Wieck.

Gastspielangebot mit technischen Informationen: pdf-Download

Anfragen über

Lydia Schubert
  • Verwaltungsdirektorin und 2. Betriebsleiterin