Wir suchen

Am Theater der Jungen Welt Leipzig ist ab dem 01. August 2020 die Stelle einer Ausstattungsassistenz und Requisiteur (m/w/d)neu zu besetzen.

Das Theater der Jungen Welt, Eigenbetrieb der Stadt Leipzig, ist das älteste und eines der größten und renommiertesten Kinder- und Jugendtheater im deutschsprachigen Raum. Jährlich spielen wir ca. 700 Vorstellungen sowohl in den eigenen 3 Spielstätten als auch im Theaterbus, in Schulen, Kindergärten und Kultureinrichtungen im In- und Ausland. Neben dem laufenden Repertoire bringen wir ca. 10 Neuinszenierungen und mehrere Projekte pro Spielzeit auf die Bühne. Das TdJW versteht sich als ein Theaterhaus, das in seinem künstlerischen Selbstverständnis, in seiner Belegschaft und Arbeitsweise die Diversität unserer Gesellschaft reflektiert.

Vertragsart: NV-Bühne

Die Stelle umfasst schwerpunktmäßig:

  • Unterstützung der Ausstattungsleitung bei Koordination der Betriebsabläufe im Bereich der Ausstattung
  • Zusammenarbeit und enge Abstimmung mit Regieteam und den technischen Abteilungen
  • Kontakt und aktive Kommunikation mit den Theaterwerkstätten
  • Ansprechpartner*in für Bühnen- und Kostümbildner*innen, Puppenbauer*innen
  • Ausstattung von Inszenierungen und Sonderveranstaltungen (bspw. Theaterfest)
  • Mitarbeit an Bühnen- und Kostümbildern
  • Betreuung der Produktionen von der Planung bis zu den Proben, sowie – je nach Erfordernis – Anfertigung oder Bearbeitung von Zeichnungen zur Umsetzung der Entwürfe (Kenntnisse im CAD-Zeichnen)
  • Dokumentation sowie systematische Pflege und Ablage relevanter Produktionsunterlagen
  • Beschaffung, Bereitstellung, Instandhaltung, Herstellung und Ersatzbeschaffung von Requisiten in Abstimmung mit der Leitung Requisite
  • Betreuung der Bühnenproduktionen im Proben- und Vorstellungsbetrieb mit dem Bereitstellen und Arrangieren von Spielrequisiten einschließlich der Umbauten im Vorstellungsbetrieb, sowie weitere vor- und nachbereitende Arbeiten

Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Bühnenbildstudium oder vergleichbare Qualifikationen
  • Berufserfahrung
  • engagierte Persönlichkeit mit künstlerischem Einfühlungsvermögen
  • kommunikative und offene Arbeitshaltung
  • Interesse an den vielseitigen Anforderungen eines Theaterbetriebes
  • handwerkliches Geschick
  • hohes Organisationstalent, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu einer Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Führerschein der Klasse B

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit einschlägigen Abschluss- und Arbeitszeugnissen sowie Referenzen bis zum 19.03.2020 an sekretariat(at)tdjw.de oder an

Theater der Jungen Welt
Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
Designierte Intendantin Winnie Karnofka
Lindenauer Markt 21
04177 Leipzig

Für Rückfragen erreichen Sie uns telefonisch unter 0341.486 60 0.