Die Junge Wildnis ...

Theaterstarter
  • …ist die theaterpädagogische Abteilung des TdJW. Eine Plattform zum mutigen Ausprobieren, ein Ort der Begegnungen und ein Treibhaus für Ideen.
  • …kann so Einiges. An der Schnittstelle zwischen Theaterpädagogik, Partizipation und Performance ermöglicht sie kulturelle Bildung mit inklusivem Fokus.
  • …macht Theaterprojekte, Theatervermittlung und Theaterfestivals – also, Theater für alle!
  • …will entdecken, anstoßen, begeistern, zusammenbringen, hinterfragen & spielen.

 

 

Willkommen in der Wildnis

TEENAGE-WIDERSTAND [14+] Eine Jugendclubinszenierung über das Phänomen jugendlicher Protestbewegungen | ist ab 2. März 2019 regelmäßig in unserem großen Saal zu sehen
DIE STUNDE DER GLÜCKLICHEN - Ein Lehrerzimmerstück | Mit diesem deutschlandweit einmaligen Konzept aus Aufführung und Fortbildung kommen wir in euer Lehrerzimmer, denken gemeinsam über das Glück, Lehrer*in zu sein, nachdenken.
GLÜCKSLAND | eine Woche lang haben 60 Kinder das Theater für sich erobert und ein neues Land gegründet - oberstes Ziel: alle sollen glücklich sein!
BESSER ICH [11+] - Ein interaktives Klassenzimmerspiel zum Thema Selbstoptimierung | Wie fit seid ihr? Wie angepasst? Mit dieser 'Leistungsshow' kommen wir auch in eure Klassenzimmer.
CLUB MELO | in diesem wöchentlichen Theaterclub spielen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Theater. Mittlerweile sind bereits vier große Inszenierungen entstanden.
GESCHICHTEN VOM WEGGEHEN UND ANKOMMEN [7+] - Eine mobile Produktion im Theaterbus | Stückentwicklung der Jungen Wildnis ....... Aus Texten Leipziger Grundschulkinder haben wir dieses Stück über Zuhause, Aufbrechen und Ankommen entwickelt.
WILDE WEIHNACHT - Ich glaub es rappelt im Geschenk | In der Adventszeit laden wir euch zu einem besinnlich-interaktiven Nachmittag rund um die Traditionen und Vorfreude ein.

 

 

Das Team der Jungen Wildnis

Das ist unser Team! Wir helfen dir gerne weiter, also scheue dich nicht davor uns zu kontaktieren.

Marlene Neuhaus (FSJ Kultur)
E-Mail | Tel 0341.486 60 73

Veronique Nivelle
E-Mail | Tel 0341.486 60 38

Roland Bedrich
E-Mail | Tel 0341.486 60 32

Caroline Mährlein
E-Mail | Tel 0341.486 60 22

Katherina Winkler 
E-Mail | Tel 0341.486 60 75

Aktuelles aus der Jungen Wildnis

Hier erfährst du mehr über unsere aktuellen Projekte, Ausschreibungen und Aufrufe. Für weitere Informationen einfach auf die Bilder klicken.

Wild sind wir auch auf Facebook und Instagram unterwegs.

CLUBWOCHE der TheaterClubs

Die ClubWoche der Jungen Wildnis ist der Spielzeithöhepunkt für unsere Theaterclubs. Auf euch warten seltsame Begegnungen, peinliche Geschichten, düstere Märchen und heiteres Glücksspiel. All das – und noch viel mehr – will nach einem Jahr Probenzeit dem geschätzten Publikum präsentiert werden.

Termin: 11.-16. Juni

»SCHÜLERTHEATERTREFFEN SACHSEN 2019«

Wir freuen uns zusammen mit KOST - Kooperation Schule und Theater in Sachsen - das 5. landesweite Schultheaterfestival auszurichten.

Termin: 26.-29. Juni 2019

»GESCHICHTEN VOM WEGGEHEN UND ANKOMMEN« im Theaterbus

Seine Sachen zu packen, kann großen Spaß machen. Welches Buch nehme ich mit auf Reisen? Welches ist das richtige Kuscheltier fürs Abenteuer? Doch wenn es um einen Abschied für immer geht, stellt sich nur eine Frage: Wieviel Heimat passt in meinen Rucksack?

Für Termine bitte auf das Bild klicken.

THEATERSTARTER gesucht!

Das Ziel unseres mehrjährigen Kooperationsprogramms für Grundschulen ist ein lebendiges und nachhaltiges Heranführen an Theater. Die Klassen besuchen jedes Jahr zwei Aufführungen, erleben in spielpraktischen Workshops Theater am eigenen Leib und auch der berühmte Blick hinter die Kulissen und der intensive Kontakt mit Schauspieler*innen und Theatermenschen gehört zum Programm.

Bei Interesse bitte melden bei Roland Bedrich (r.bedrich@tdjw.de).

»TEENAGE WIDERSTAND«

15 Leipziger Jugendliche haben sich mit Widerstand, persönlichen Protest-Geschichten, den historischen »Leipziger Meuten« und aktuellen Teen-Idolen intensiv auseinandergesetzt. Im Rahmen der ClubWoche habt ihr nun nochmal die Chance, die Jugendclub-Produktion »Teenage Widerstand« zu sehen.

Termine: 11. + 12. Juni