Die Junge Wildnis

aka JuWi

  • Eure Stadt - wie ist euer Theater?
  • Euer Kiez - was ist eure Kunst?
  • Euer Leben - was braucht ihr, um mutig zu sein?
  • Euer Blickwinkel - was habt ihr zu sagen?
  • Eure (Herzens-)Menschen - wie geht Theater für alle?
  • Eure Grenzen - wie können wir uns begegnen?
  • Eure Gedanken - welche Geschichten möchtet ihr erzählen?
  • Eure Ideen - was wollt ihr auf die Bühne bringen?

Wir wollen hinterfragen,
wir wollen Antworten finden,
wir wollen aktiv werden - zusammen mit EUCH!

Willkommen in der Wildnis

Auf dem Bild umschließt ein Mann in einem karierten Hemd eine langhaarige Frau mit seinen Armen. Beide stehen auf einer Wiese. Im Hintergrund sind Personen in roter Kleidung, ein Baum und ein Backsteingebäude zu sehen.
CLUB MELO | in diesem wöchentlichen Theaterclub spielen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Theater. Mittlerweile sind bereits vier große Inszenierungen entstanden.
Auf dem Bild spielen eine Theaterpädagogin und ein Theaterpädagoge vor einer Gruppe von Lehrkräften. Sie streut Konfetti in die Menge. Er hält einen Rahmen mit der Aufschrift „Schule mit Glück“ hoch. Im Hintergrund ist eine Powerpoint-Präsentation zu sehen.
DIE STUNDE DER GLÜCKLICHEN - Ein Lehrerzimmerstück | Mit diesem deutschlandweit einmaligen Konzept aus Aufführung und Fortbildung kommen wir in euer Lehrerzimmer, denken gemeinsam über das Glück, Lehrer*in zu sein, nachdenken.
Auf dem Bild sind Kinder zu sehen, wie sie aus Holz und einem Seil eine pyramidenartige Konstruktion errichten. Ein Erwachsener hilft Ihnen dabei.
GLÜCKSLAND | eine Woche lang haben 60 Kinder das Theater für sich erobert und ein neues Land gegründet - oberstes Ziel: alle sollen glücklich sein!

Aktuelles aus der Jungen Wildnis

Hier erfährst du mehr über unsere aktuellen Projekte, Ausschreibungen und Aufrufe. Für weitere Informationen einfach auf die Bilder klicken.

Wild sind wir auch auf Facebook und Instagram unterwegs. Und wir haben einen flotten, monatlichen Newsletter, den ihr hier abbonieren könnt.

 

Aktionstage zum Klimaschutz - online 

Was muss passieren, damit ich mich engagiere? Was bedeuten eigentlich Klimaschutz und Klimagerechtigkeit genau? Und was haben diese Fragen mit dem Theater zu tun?

Mögliche Antworten und weitere Themen möchten wir mit euch diskutieren! 

Termin: Samstag, den 28.November von 17:00 - ca. 18:30 Uhr via Zoom 
Information & Anmeldung:  Ita Weinrich 

MUTMACHER!

Jedes fünfte Kind in Deutschland wächst in Armut
auf. Dennoch spielt das Thema Kinderarmut in gesellschaftlichen
Debatten oft eine untergeordnete Rolle.
Mit dem Projekt »Mutmacher!« möchten wir uns dem
tabuisierten Thema annehmen und es auch jungen
Menschen zugänglich machen.

Walking Chaos

Das Gamingabenteuer auf der Suche nach dem wandelnden Chaos!

Gemeinsam mit euch und drei digitalen Künstler*innen, entwickeln wir innerhalb einer Woche ein virtuelles Theatererlebnis für Groß und Klein - »Walking Chaos«. Ihr werdet Spielentwickler*innen, Schauspieler*innen, Storyteller*innen, Ausstatter*innen und kreative Köpfe des Games sein!

Termin: 8. –13. Februar 2021

Anmeldung und Information:  Veronique Nivelle

 

Das Team der Jungen Wildnis

Das ist unser Team! Wir helfen dir gerne weiter, also scheue dich nicht davor uns zu kontaktieren.
 

Caroline Mährlein
E-Mail | Tel 0341.486 60 22

Katrin Maiwald
E-Mail | Tel 0341.486 60 32

Veronique Nivelle
E-Mail | Tel 0341.486 60 38

Catharina Guth
E-Mail | Tel 0341.486 60 75

Ita Weinrich (FSJ Kultur)
E-Mail | Tel 0341.486 60 71