Hamlet 15 plus

Inszenierungsfoto von "Hamlet". Männlicher Schauspieler von Hamlet (Tobias Amoriello) stark gestikulierend.
Foto der Kulisse mit einem Sofa in der Mitte. Davor kniet eine Schauspielerin im Kleid. Im Hintergrund hängt ein großer, weißer Vorhang auf den etwas projiziert wird.
Ein Foto des Ensembles in "Hamlet". Zwei Schauspieler:innen stehen auf der abgedunkelten, blau beleuchteten Bühne. Im Hintergrund ist groß das Wort "Vater!" auf einen Vorgang projiziert.
Schauspielerin steht in der Mitte der Bühne auf einer Leiter. Vier weitere Personen sitzen darum herum an den Bühnenrändern.
Foto des Ensembles in "Hamlet". Drei Schauspieler:innen stehen auf der Bühne vor einem Sofa.
Foto des Ensembles in "Hamlet".
Inszenierungsfoto von "Hamlet". Zwei Schauspieler fechten. Im Hintergrund steht ein weiterer Mann, verkleidet mit einer Halskrause.
Schauspieler von Hamlet steht vor der Bühne. Weiter Schauspieler:innen sitzen und liegen auf der Bühne. Im Hintergrund hängt ein Vorhang auf den der Satz projiziert ist: Das Schauspiel sei die Schlinge, in die der König sein Gewissen bringe.
Schauspieler des Hamlet steht in der Mitte auf einem Stuhl. Weitere Schauspieler:innen stehen um ihn herum.
Zwei Schauspielerinnen stehen einander gegenüber. Auf dem Vorhang im Hintergrund ist der Satz projiziert: Mehr Schaden bringt es, diese Liebe zu verstecken, als Hass, wenn man es wagt, sie aufzudecken!

By William Shakespeare | German by Angela Schanelec and Jürgen Gosch

Short info: Time is out of joint – and Hamlet, the doubting prince in the midst of a universal crisis, has to sort it out. The rest is ...

read more

Termine

There are currently no performance dates scheduled.

 

If you would like to be informed about the next performance dates, please feel free to contact our service team at 0341.486 60 16.

Your current privacy settings prevent this video from being displayed ( Youtube).

Time is out of joint, but Prince Hamlet wants to bring order back into the chaos! For when he returns home from his studies, he finds nothing there as it was. His father dead, his mother freshly married to his uncle, who has seized all power. Behind closed doors there is talk of murder, intrigue and betrayal. Stronger than his will for justice, however, it is hurt feelings that drive Hamlet. And soon it is hardly possible to distinguish between real and perceived reality.

Shakespeare's tragedy »Hamlet« is over four hundred years old. And yet it provides a blueprint for the current state of the world and a sense of reality shaped by social media. In search of his own path, the young Hamlet turns society upside down and holds a mirror up to it.

Premiere: September 18, 2020

  • Online-Pinnwand zur Inszenierung (Wir weisen darauf hin, dass sich die Server der Plattform »padlet« außerhalb der EU befinden und somit eine Übermittlung personenbezogener Daten stattfindet, die eine Zusammenführung zu Nutzerprofilen (bspw. bei Login in anderen Plattformen) erlaubt.): Padlet Hamlet