Ensemble & Mitarbeiter

Program

Jana Zöll

Jana Zöll (*1985) absolvierte von 2004 – 2008 ihre Schauspielausbildung an der Akademie für darstellende Kunst in Ulm (adk Ulm).
In den Jahren 2008 – 2014 hatte sie diverse Engagements in der freien Szene und einige Gastengagements an Stadttheatern, wie z. B. dem Centraltheater Leipzig. Von 2014 – 2017 war sie festes Ensemblemitglied des Staatstheaters Darmstadt. Seit 2013 arbeitet sie außerdem regelmäßig mit der Un-Label PAC zusammen, als Künstlerin, Coach und Inklusionsberaterin.
2016 – 2019 machte sie zudem eine Ausbildung zur Systemaufstellerin.
Seit 2019 ist sie Teil des intersektionalen Künstler*innen-Kollektivs Polymora Inc. aus Leipzig und Teilnehmerin der Tanzweiterbildung M.A.D.E. von der mixed-abled Tanzcompagnie DIN A 13.
Außerdem ist sie als Speakerin und Beraterin für Inklusion in Kunst und Kultur tätig.
Derzeit ist sie als Gast am jungen Nationaltheater Mannheim als Online-Performerin im Stück »Performing family« in der Regie von Wera Mahne engagiert.
Gemeinsam mit Polymora Inc. war sie 2018 in »Antropomorphia 4320« und 2019 in »School of Shame« zu sehen. 2018 war sie außerdem in »Present« (Regie: Costas Lamproulis), eine Produktion von Un-Label PAC, zu sehen.
Als nächstes stehen für sie eine Forschungsresidenz mit Steven Solbrig am Künstlerhaus Mousonturm.