Die Matroschka-Theorie 45 Min

SchülerInnen des Mondstaubtheaters Zwickau | Schülertheatertreffen Sachsen | 26. - 29. Juni 2019

mehr lesen

Nächste Termine

27.06.2019

27.06.2019

19:30 UhrGroßer Saal

Termin speichernKarten

Wir alle sind verschieden, aber ein und dieselbe Person: Marta. Marta ist gefangen in einem Kreislauf. Sie will schwerelos sein und sucht nach einem Halt. Nach dem Sinn des Lebens und stellt sich vor, wie es wäre, auf ihrer eigenen Beerdigung zu sein. Wir wissen nicht, wo es endet, ob es überhaupt ein Ende gibt. Aber wenn doch, was bleibt dann noch? Irgendwas ist immer. Denn Nichts gibt es nicht . . . oder?