Sa 23
  • 14:00
  • Schola Cantorum Leipzig präsentiert
    Ach, wie gut, dass niemand weiß… Fräulein Müller spinnt.
    nach dem Märchen "Rumpelstilzchen" der Gebrüder Grimm | Kinderoper von Michael Benedict Bender | Mitwirkende: Spatzenchöre und Kinderchor der Stadt Leipzig, Solisten der Chöre und ein kleines Opernorchester
  • Großer Saal
  • 4 plus
 
  • 15:00
  • Tiny Ocean | Kleines Meer
    Figurentheater des Train Theatre, Jerusalem | Drei Aquarien, zwei Puppenspielerinnen, ein großes Abenteuer
  • Großes Zelt an der GfZK
  • 4 plus
 
 
  • 17:00
  • Schola Cantorum Leipzig präsentiert
    Ach, wie gut, dass niemand weiß… Fräulein Müller spinnt.
    nach dem Märchen "Rumpelstilzchen" der Gebrüder Grimm | Kinderoper von Michael Benedict Bender | Mitwirkende: Spatzenchöre und Kinderchor der Stadt Leipzig, Solisten der Chöre und ein kleines Opernorchester
  • Großer Saal
  • 4 plus
 
 
So 24
  • 11:00
  • Tiny Ocean | Kleines Meer
    Figurentheater des Train Theatre, Jerusalem | Drei Aquarien, zwei Puppenspielerinnen, ein großes Abenteuer
  • Großes Zelt an der GfZK
  • 4 plus
 
  • 12:00
  • Bratwurst meets Baklava
    Interkulturelles Farewell-Picknick mit Live-Musik von Gatti Randale u.a.
  • Wiese an der GfZK
 
  • 14:00
  • Schola Cantorum Leipzig präsentiert
    Ach, wie gut, dass niemand weiß… Fräulein Müller spinnt.
    nach dem Märchen "Rumpelstilzchen" der Gebrüder Grimm | Kinderoper von Michael Benedict Bender | Mitwirkende: Spatzenchöre und Kinderchor der Stadt Leipzig, Solisten der Chöre und ein kleines Opernorchester
  • Großer Saal
  • 4 plus
 
  • 16:00
  • Hannahs Grübchen
    Von Meir Shalev | Bühnenfassung von Roey Gormezano | Ein Theaterstück auf Hebräisch und Deutsch | Koproduktion des AlHabama City Theatre Herzliya und des Theaters der Jungen Welt
  • Kleines Zelt an der GfZK
  • 4 plus
 
  • 17:00
  • Schola Cantorum Leipzig präsentiert
    Ach, wie gut, dass niemand weiß… Fräulein Müller spinnt.
    nach dem Märchen "Rumpelstilzchen" der Gebrüder Grimm | Kinderoper von Michael Benedict Bender | Mitwirkende: Spatzenchöre und Kinderchor der Stadt Leipzig, Solisten der Chöre und ein kleines Opernorchester
  • Großer Saal
  • 4 plus
 
  • 20:00
  • Love, the Twains
    Konzert & Ausklang | Leipziger Singer-Songwriter-Duo | Texte mit Herz, Musik mit Verstand, Musiker mit Charme
  • Großes Zelt an der GfZK
 
Mo 25
 
 
Di 26
  • 10:00
  • Hannahs Grübchen
    Von Meir Shalev | Bühnenfassung von Roey Gormezano | Ein Theaterstück auf Hebräisch und Deutsch | Koproduktion des AlHabama City Theatre Herzliya und des Theaters der Jungen Welt
  • Etage Eins
  • 4 plus
 
Mi 27
 
  • 11:00
  • Regarding the Bird
    Von Nitzan Cohen | aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler | Deutschsprachige Erstaufführung
  • Kleine Bühne
  • 13 plus
 
Do 28
 
  • 11:00
  • Juller
    Nach der Biografie des deutsch-jüdischen Fußball-Nationalspielers Julius Hirsch | Von Jörg Menke-Peitzmeyer | Auftragswerk des Theaters der Jungen Welt | Uraufführung
  • Großer Saal
  • 15 plus & Abend
 
  • 18:00
  • Regarding the Bird
    Von Nitzan Cohen | aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler | Deutschsprachige Erstaufführung
  • Kleine Bühne
  • 13 plus
 
  • 19:00
  • Juller
    Nach der Biografie des deutsch-jüdischen Fußball-Nationalspielers Julius Hirsch | Von Jörg Menke-Peitzmeyer | Auftragswerk des Theaters der Jungen Welt | Uraufführung
  • Großer Saal
  • 15 plus & Abend
 
Fr 29
 

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem umfang nutzen zu können.