01000111 01001100 11000011 10011100 01000011 01001011

NEXT LEVEL: GLÜCK!

Game on! Jump! Run! Deine Daumen rasen über den Controller. Die Fetzen fliegen, die Nerven kitzeln. Du bist kurz davor, das Rätsel zu knacken. Nur noch diese Quest. Nur noch in die Zitrone beißen, auf das Monster hüpfen, den Berg hoch Richtung Licht. Und dann ... BÄM! Geschafft! Next Level: Glück!

Dem Glücklichen schlägt keine Stunde, wusste Schiller poetisch zu formulieren. Oder war es der Gamer, dem keine Stunde schlägt? Egal! Glücklichsein heißt, die Uhrzeit getrost zu ignorieren, das Hier und Jetzt in vollen Zügen auszukosten und den Rest ganz und gar zu vergessen. Hast du Glück, hast du Zeit! Okay ... Theater oder Gaming? Warum nicht beides?! Challenge accepted!

Die Game-Theater-Kooperation von Theater der Jungen Welt und dem Studiengang »Game Design« der Vitruvius-Hochschule wird sich der Verbindung von Glück und Zeit in origineller Weise annehmen. Originell? Check! Weil Computer- und Game-Expert*innen, die heimlichen Helden der virtuellen Welt, eher selten Theater machen und uns – diesmal live, real, in Farbe – in eine (schöne?) neue Welt entführen. Lasst die Glücksspiele beginnen!

16. – 19. MAI 2019 | KLEINER SAAL

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem umfang nutzen zu können.