ExPÄDition #11

»Stückentwicklung mit biografischem Material« und ProbeGucken »Geschichten vom Weggehen und Ankommen«

 

Im biograļ¬schen Theater entwickelt sich ein Stück aus dem Lebenshorizont der Teilnehmer*innen. Wie lassen sich biograļ¬sche Erfahrungen im und durch Theater thematisieren und inszenieren? Welche Gestaltungsprinzipien und Methoden sind dafür geeignet? Diesen und vielen weiteren Fragen werden wir auf den Grund gehen.

 

Im Anschluss erhalten Sie Einblick in unser Bus-Stück »Geschichten vom Weggehen und Ankommen« [7+].


Termin: 31. Mai 2018 | Beginn 17.00 Uhr, ProbeGucken 18.30 Uhr | Theater der Jungen Welt

Anmeldung: a.klahn@tdjw.de 

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem umfang nutzen zu können.