Bild des Mitarbeiters

Franziska Ritter

 

Geboren und aufgewachsen in Berlin, studierte Franziska Ritter Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“. Bereits während des Studiums spielte sie in Filmen vom Rainer Simon und gastierte am Maxim Gorki Theater bei Thomas Langhoff und am Deutschen Theater. Ihr erstes Engagement führte sie ans Volkstheater Rostock, wo sie auch das erste Mal Regie führte. 1990 war sie Gründungsmitglied der Freien Kammerspiele Magdeburg und gehörte bis 2000 zum Ensemble. Anschließend arbeitete sie freischaffend als Regisseurin. Von 2005 bis 2015 gehörte sie als Schauspielerin und Regisseurin zum Ensemble des Theaters an der Parkaue in Berlin.
Regie führte sie in Rostock, Magdeburg, Erfurt, Halle, Gera und Berlin.
Franziska Ritter lebt bei Berlin und hat einen Sohn.

 

E-Mail »

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem umfang nutzen zu können.