Bild des Mitarbeiters

Winnie Karnofka

 

Studierte Angewandte Theaterwissenschaft an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Nach einem Aufbaustudiengang in »Interkulturelle Japan-Kompetenz für Hochschulabsolventen« an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und der Dōshisha Universität Kyōto arbeitete sie als Dramaturgin am Deutschen Nationaltheater Weimar und als freie Dramaturgin am Musiktheater im Revier Gelsenkirchen. Sie war Halbfinalistin des europäischen Opernregiewettbewerbs ring-award 2008. Nach einem Engagement als Dramaturgin am Deutschen Theater in Göttingen, wo sie unter anderem mit den Regisseuren Mark Zurmühle, Michael von zur Mühlen und Volker Hesse zusammenarbeitete, ist sie seit der Spielzeit 2013/14 am Theater der Jungen Welt Leipzig tätig.

 

E-Mail »

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem umfang nutzen zu können.